Wölflinge

Die Wölflinge sind im Alter zwischen 6 und 11 Jahren, wobei das von Stamm zu Stamm unterschiedlich ist. Manche teilen die Altersgruppen auch nach Schulklassen ein, aber man kann sagen ungefähr Grundschulalter.

Grundlage der Wölflingsstufe sind die Dschungelbücher von Rudyard Kipling, uns eher bekannt durch den Walt Disney Klassiker „Das Dschungelbuch“. Wie Mogli, so versuchen auch die Wölflinge sich zurechtzufinden in einer für sie fremden Umgebung, andere Kinder kennenzulernen und dadurch schon ein Stück weit erwachsener zu werden.

Dies ganze soll aber spielerisch geschehen, so wird also durch Spiele der Zusammenhalt, Vertrauen, Kritik, Lob den Kindern beigebracht und sie lernen dadurch schon früh sich in Gruppen zu arbeiten. Zudem lernen die Kinder durch Kontakt mit der Natur mit ihr umzugehen und zu respektieren.

Nicht zu vergessen ist der Spaß, der steht bei uns an 1. Stelle.

Wölflingsbezirksaktionen: Zusätzlich zu der Arbeit, die in den Stämmen stattfindet, treffen sich die Wölflinge stammesübergreifend regelmässig zweimal im Jahr um ein Wochenende zusammen zu verbringen bzw. einen gemeinsamen Tag zu erleben.

BAK

Der Bezirksarbeitskreis der Wölflinge trifft sich ca. 6-8 mal im Jahr, meist donnerstags in einem Gemeindezentrum eines Stammes. Dort bereiten wir gemeinsam die Wölflingsbezirksaktionen, im Frühjahr ein Wochenende und im Herbst ein Tag, vor. Die BAKs finden eigentlich immer in lockerer Atmosphäre statt und meist kommt (bisher) immer was Cooles dabei raus!

Neue Leute sind immer wilkommen!!!

Referenten

Katrin Penzenstadler

Kontakt:  woelflinge<at>dpsg-neckar.de

Bisherige Aktionen

Beiträge nicht gefunden